second day in france...

...whow!! yesterday in orleans, and today we played at beauvais, together with tambours du bronx. and it was such beautyfull concerts! sooo magic and fascinating, because there where so different generations together, whole families! and a warm and nice athmosphere... really a very nice start for this tour! picture come later...< back >
Read More....

starting the tour in france!

today night we start for the 2 week tour through france! every day a gig for 10 days...yippie!!the first gig will be at orleans @ l´astrolabe... with shannon wright< back >
Read More....

tooo busy...

for actualising...so many things happens in the moment... concerning guts pie earshot , but also our life... we got so many very nice fotos and films... but in the moment we have no time to prepare them for upload... we are sorry about that.and because i (jean, the drummer) broke my left foot, patrick played alone together with sista lexa soundsystem at hamburg - wich was great!the france tour is nearly
Read More....

new experiences...

puh, the gigs from the 2 weeks tour in february were really mostly amazing and gave us so much power for the future and to continue! and we get so many beautyful pictures by some people in the audience - thank you!! we will load them up if our new gallery will be finished. we now are very excited for the tour ion france and the gig in greece.we now made some music for theatre - some lofi recording
Read More....

danke!

... für die tollen konzerte bisher mit euch!das waren wundertolle 5 tage!grade steht ein wenig luftholen an, und dafür sorgen dass die 2. auflage der "chapter two volume one" an den start kommt...eine wunderschöne bildergalerie zum konzert in st.gallen gibt es von daniel drognitz (http://daszweiteich.deviantart.com ) unter http://www.conficere.ch/gutspieearshot/ zu sehen!
Read More....

concerts 2007

26.01. D - berga/elster, grünes haus27.01 D - darmstadt, oettinger villa31.01. CH - st gallen, rümpelhaus01.02. D - freiburg, waldsee02.02. D - mannheim, juz03.02. D - frankfurt, au15.02. D - halle, vl, ludwigstr. 3716.02. D - berlin, so3617.02. D - berlin, supamolli18.02. D - jena, cassa21.02. D - oldenburg, alhambra22.02. D - kiel, alte meierei23.02. D - garvensdorf, gutshaus24.02. D
Read More....

new promo video of guts pie earshot for 2006

ok, we did a new mix of our clips with new embeded scenes as a little promotion videohere is the lowfi online version:
Read More....

t-shirts soonly availible in our shop!

in many colors and sizes!
Read More....

some pictures from CZ found...

soonic has posted some pictures of our gig in Roznov :
Read More....

found a painted picture...

... in a french graphic forum with speed pictures about music:this one was made by "jasper" and is called "guts pie earshot - sonic you" :
Read More....

video from "manu" at the zytanien festival 2006

Read More....

the last month ...

...was really very exciting! we had very nice and cool concerts, like :- the punk festival in oberhausen, where we played all songs in double time ;) , - the wonderful zytanien festival where we met "rainer von vielen" and spent a nice evening together, - the experience at the sziget festival, wich was nice, but... we played in a space where there were not very much people... ;)- the best festival/
Read More....

some little new things......

... we have changed in this site...! the navigation has changed, hopefully now with a little bit more overview... a shoutbox is now installed ... ;) and the flickr-account with actual pictures is integrated now. and for example the flickr badr in the sidebar will change randomly...;)
Read More....

back from chech republic

thank you martin from malarie records! this was a really very nice and cool trip and experience through the chech republic with really amazing concerts and enthusiasthic people !!! we did some filming wich will be on this site soon, also a one song film from wolongong. we will be pleased to come again , maybe next time a tour also in slovakia, poland, lithaunia etc..., - even our bus is slow... ;)
Read More....

tour in CZ soon!

martin from malarie records sent us the banner and the final dates for the tour, and there is a special little cz-site for it: http://gpe.wz.cz
Read More....

some new concert dates!

... see the info/ dates for details...
Read More....

new photo-shooting by piotr marszalek

... in the photo-section...
Read More....

ausführliches review der chapter two volume one auf...

powermetall. de !! :) nein, wir machen immer noch kein metall... aber dieses review ist echt ganz schön.
Read More....

tschechien tour 24.5.-27.5.2006

the tour-planing for the CZ is finished:24.5. Praha "007"25.5. Brno "fléda"26.5. Roznov "Vrah"27.5. Horovice "Berouna"
Read More....

schönes rewiew in der "plastic bomb"

Chapter Two Volume One: Review by PLASTIC BOMB #54 : MichaSie gehören sicherlich zu den ungewöhnlichsten Bands, die musikalisch im entfernten Sinn etwas mit Punk zu tun haben. GUTS PIE EARSHOT spielen instrumental. Und zwar nicht in der klassischen Bandbesetzung. Nein, die bestehen nur aus Drums und Cello. Sie schaffen es mit ihrem Sound Klangwelten aufzubauen, pendeln zwischen Trauer, Melancholie
Read More....

vinylversion of "chapter two volume one" is out now!!

Read More....

fotos vom plotter soli!

daniel von www.bandfotografie.de.vu hat ein paar fotos beim plotter soli gemacht!zu sehen unter seinem myspace blog
Read More....

new double cd is out now:"chapter two, volume one"

Read More....

guts pie at myspace...

ok, you can find guts pie earshot at myspace too, now! :http://www.myspace.com/gutspieearshot
Read More....

plotter soli im sonic bollroom am 27.1.06

PLOTTER-Benefiz mit Confused, Guts Pie Earshot, My DefensePlotter ist ein Medium für linke, emanzipatorische Politik und Kultur in Köln und Umgebung und hat im Moment ein kleines Loch im Portemonnaie...
Read More....

film mit den schattenparkern und guts pie earshot

in freiburg spielten wir ja am nachmittag unplugged auf und für eine aktion der "schattenparker" ( bauwagenplatz in freiburg, deren bewohner von dem grünen bürgermeister von ihren wägen enteignet wurden, und seit monaten keinen festen platz mehr haben, und immer noch auf die herrausgabe ihrer wägen warten! > siehe auch http://www.schattenparker.net) (klick for film)jedenfalls...
Read More....

netter text auf klappe auf.de

"Guts Pie Earshot sind schon eine ganz besondere Band. Jüngst erschien ihr neuestes Album "Chapter Two Volume One“ in minimaler Bandbesetzung – nur noch Drums und Cello. Aber was heißt da "nur noch“. Die beiden spielen sich in bester Punk-Art in Trance, hier geht es um freie Improvisation und Soundtrack-Attacken, Jazzmathematik und atmosphärische Klangcollagen. Vertrackte
Read More....

wieder zu hause...

voll diszipliniert aufgestanden und fast alle um 11 schon am frühstück!!! und das erste mal seit jahren nicht mitten in der nacht beim proberaum ankommen zum ausladen! cooool! :-)jetzt kommt das ankommen, das nachbearbeiten, und filme und sounds schneiden... naja, und zwischendurch vielleicht auch n bisschen relaxen...danke an alle die uns auf tour unterstützt , sie möglich gemacht
Read More....

hannover, chez heinz, 18.12.05

letztes konzert der tour... superspät ( und verkatert ) angekommen, dann hektischer aufbau, schnell essen, wobei chez heinz noch schnell was vegetarisches zaubern mussten weil sie´s in der hektik irgendwie vercheckt hatten... dafür gibts jetzt da ne musikerwohnung...leute waren nicht so viele da, jaja, die sonntage... aber 60-80 warens dann schon, und es war ein sehr warmes, ruhiges,
Read More....

berlin, supamolli, 17.12.05

... best essen ever, auf dieser tour!!!, ...und schönster raum wie eh und jeh, und schön noch sonia und cris dort anzutreffen!viele viele leute, schöne stimmung, und später viiiiel vodka...:-) jessi rocks!
Read More....

berlin, offdays, 12.-16.12.05

patrick ist erstmal nach köln gefahren, cello reparieren... und wir, der rest dann über leipzig nach berlin... erstmal schlaaaaafen....in berlin dann... naja, eben berlinberlinberlin... also sehr spät aufstehen, falafel essen, tagsüber rumhängen, lange frühstücken, und nachts in bars wie möbel olfe , baiz, gehen... und sich darüber freuen... und suuuuper
Read More....

nürnberg, kv, 11.12.05

nach dem wir sehr lecker von thomas aus frankfurt zum frühstück eingeladen wurden (danke!!!) die frage, was jetzt... erstmal nach nürnberg fahren und gucken ob das mit dem leih-cello geht...nun ja, es ging so... irgendwas ist wohl auch rübergekommen, und leute waren auch da, aber es ist klar, so geht es nicht... erstmal das cello wieder reparieren... also tatsächlich tschechien
Read More....

frankfurt, exzess, 10.12.05

ach ja, frankfurt: diesmal im keller des exzess - schön und punkig..., leider... aber seht selbst:tja, nach dem konzert nicht so genau geguckt, was auf der bühne passiert... und das cello ist hin... ziemliche katastrophe... für nürnberg erstmal ein leih cello, als notlösung... aber nach langem hin und her ist auch klar, den tschechien block schaffen wir nicht... harter schlag...
Read More....

karlsruhe, ex-steffi, 9.12.05

karlsruhe rockt!!! boah, sogar stagediving!!! waaaahnsinnn!! echt total schönes tolles euphorisches konzert mit vielen leuten!!puh, momentan alles am kraft und energie limit... war super schön... mehr infos kommen dann die tage... grade ist einfach energiesparen angesagt und kraft tanken, und internet suchen...
Read More....

freiburg, waldsee, 8.12.05

diesmal nicht kts, mal was anderes ausprobieren... aber vorher: schon zum 2. mal sind alle wägen des bauwagenplatzes beschlagnahmt worden... dazu gab es eine pressekonferenz, und eine aktion in der stadt, bei der wir dank der massiven begleitschutz der staatsmacht nett unplugged spielen durften ...bei indymedia ist auch ein bericht und fotos: > klickdanach zum waldsee, ein restaurant mit terasse
Read More....

zürich, kalkbreite, 7.12.05

ach ja... zürich... immer wieder waaahnsinn... eine wunderschön funktionierende szene... viele leute und eine wahnsinns stimmung!!! danke mono!! :-)
Read More....

basel, hirschi, 6.12.05

alt bekannt, schon 5 mal gespielt, neue konzertgruppe aber viele alte nette gesichter... und wie immer unglaublich leckeres essen, juhu, wir sind in der schweiz... ;-) und dann ein bisschen am rhein spazieren...konzert war auch gut besucht, nach der renovierung knochentrockener sound, und echt schöne stimmung, nicht so euphorisch gehypert wie in leipzig, eher schön und ruhig... einfach ...
Read More....

leipzig, bimbotown, 3.12.05

was für eine fahrt von flens nach leipzig!!! bimbotown abgefahren geil, unglaublich, ein riesiger party-abenteuerspielplatz mit fahrenden wohnzimmern, betten, fliegenden mänteln, luftdruck gesteuerten barhockern mit einer fernsteuerungs konsole... waaahnsinn! (www.bimbotown.de)ja, und... viiiiele leute... erst haben die cellulitas aus berlin gespielt, und eine unglaubliche stimmung gemacht,
Read More....

flensburg,kühlhaus, 2.12.05

der name hat was... passt sehr gut zur ankunftstemperatur.... endlich mal pünktlich und viel zeit für soundcheck... vorher waren wir noch tanken an einer pöl tanke, da der pöl tank innen ist, und der schlauch so kurz... mussten wir über das dachfenster tanken.... voll das abenteuer! aber es hat geklappt...in flens alles super nett, tolle leute, leckeres essen und überhaupt...
Read More....

bremen, karo, 1.12.05

diesmal hatten wir keine panne... ;-) dafür einen amüsanten zwischenstop zur motorwäsche und ...überhaupt bus schrubben, befreien von dem ganzen pommesfett... also waschstation mit dampfstrahler checken... und dann...hihi, sah lustig aus, nur der betreiber fand uns nicht lustig... dann kamen wir nach langer kalter fahrt in bremen an, wieder etwas spät... war aber ok... apocalyptica
Read More....

göttingen, t-keller, 30.11.05

was für eine fahrt... doch mal wieder der filter verrutscht, stop and go... bis göttingen... also viel zu spät, dann erst mal kein sound check machen können weil oben ein film lief... also erst mal doch in ruhe auspacken, ankommen, seeehr leckeres essen zu uns nehmen, und dann line check und los gings... erst mal was träge, von uns aus, und von den leuten aus, dann nach dem
Read More....

hamburg, hafenklang, 29.11.05

puh, nachdem der tank nun sein antibiotikum hat fängt jetzt die pommesfett- filteranlage an zu spinnen... also weiterhin ein ungewisses stop and go... naja, dann ziemlich spät im hafenklang angekommen, ohne essen auf die bühne... erst mal der schock, dass wirklich nur 50 zahlende leute da sind... tja, müssen wir uns wohl so langsam dran gewöhnen, dass diese tour basis
Read More....

die ersten 3 tage..., 25-28.11.05

hatten wir uns anders vorgestellt: der tolle bus von konny hat... einen bakterienbefall im tank!!! unglaublich aber wahr!!!! alles auseinander bauen etc... mitten im schneegestöber... das macht spass... o sind wir dann mit dem bulli unterwegs gewesen, war ja alles in der nähe erst mal...: köln, bonn und duisburch...dafür waren die konzerte toll.der start in köln war bei uns
Read More....

morgen gehts los...

jau, noch einmal schlafen... und dann kommt der erste gig. im tsunami...in köln... bin echt gespannt, wenig plakate gesehen, und das in der "heimatstadt"... erstes mal in der form in köln wieder seit... uhhh... wenn man mal die festivals weglässt, dann ist das letzte mal köln das abschiedskonzert von anneke 1998 gewesen... ;-/ tscha, mal sehn... freuen uns auf jeden fall voll!die
Read More....

echt mal ne nette konzertvorschau von livegig.de...!

"Seitdem APOCALYPTICA ihr grausames Handwerk verrichten, hat man ja beim Stichwort „Cello“ nicht mehr unbedingt die schönsten Assoziationen. Gut also, dass es GUTS PIE EARSHOT gibt, die mittels Schlagzeug, Bass und eben Cello, sowie Einflüssen aus Hardcore, Klassik, Jazz und Folk einen hypnotischen Soundtrack zum berühmten „Kopfkino“ erschaffen. In meinem Film
Read More....

new guts pie earshot site!

puh, ok, here we go, i did a new site for the capter two tour this night... it was not really planned, but the guestbook was horribly spammed, and... after 2 years, i think it´s ok, to change a bit our layout, and modernize the usability...there are some elements from the old site, (like the mp3 section) i will actualize them in some days, hopefully.... :-)only 6 days left to the first gig...!
Read More....

10...9...8...7....days before tour start

uhh, now it becomes serious... the first gig is in cologne, hopefully, the cd is out until then!!! they said it will be the 22.12...
Read More....

berlin, kato, 19.10.03:

berlinberlinberlin... erstmal von der laster/hängerburg nach einem leckeren indonesischen essen in den feuermelder abgestürzt... oh jeh... und dann mussten wir soooo früh verkatert schon wieder im kato sein... dafür wars ein mega geiles, nettes konzert... viele leute wieder getroffen und... es wurde berlinberlinberlinmässig spät...
Read More....

hildesheim, kulturfabrik 17.10.03:

irgendwie ist hildesheim immer sehr magic... echt, wunderschönes harmonisches konzert, mit vielen begeisterten leuten.
Read More....

jena, kassablanca, 16.10.03:

wunderschön, professionell, tolles licht und... sogar NEBEL!!! hihi... aber... wenige leute...
Read More....

leipzig, giesserstrasse, 15.10.03:

bei der viiiel zu späten ankunft in leipzig dachten wir oh, jeh... kalt, kalt, kalt.... in einer unbeheizten halle, erst vor einer woche angekündigt... quasi ohne anlage und alle angeschlagen... das konnte ja was werden... und siehe da: 60 leute kamen (für die umstände viele) und es wurde ein total nettes konzert!
Read More....

kaulitz, dubstation, 14.10.03:

wow, was für eine nachtfahrt durch den osten echt abenteuerlich!!! und dann in kaulitz mit dem blick aufwachen:konzert war sehr abenteuerlich, alex war krank, und so spielten wir zu zweit nur mit cello und schlagzeug... und es funktionierte!!! es war echt ne spannende reise, und wir spielten sogar 3 stunden!!
Read More....

marburg, cafe trauma, 12.10.03

tja, das trauma ist nicht mehr was es mal war...irgendwie etwas unpersönlich, und die leute eher stressig, mist anlage...und kaum werbung...dafür ne live übertragung im radio unerhört, was dem bescheidenen sound keine grosse freude gewesen sein kann... naja, aber alles in allem ganz nette stimmung trotzdem...
Read More....

karlsruhe, mikado, 11.10.03

ja, wow, süddeutschland scheint echt unsere heimat zu sein... volles haus und geil abgerockt!!! wie schön die jungpunks verträumt in trance tanzen zu sehen!! wir waren gut drauf, haben alles doppelt so schnell gespielt ;-) das hat wirklich spass gemacht!!
Read More....

freiburg, kts, 10.10.03

irgendwie hatten wir es gehofft und ...es wurde wahr: c.a. 400 leute kamen...und es war ganz das freiburg wie wir es in erinnerung hatten. nur das mit dem essen...naja...;-) wir waren total schlapp und haben auch ziemlich oft ziemlichn müll gespielt, aber irgendwie übertrug sich die gute stimmung auf uns und so war es echt ein tolles konzert.
Read More....

schopfheim, irrlicht, 9.10.03

darauf freuten wir uns ja eh... auf michi, und eben auf das irrlicht! neu renoviert, die klos sind jetzt benutzbar!;-)ja und... alles toll und schöne athmosphäre!!  
Read More....

luzern, boa, 8.10.03

der morgen...war vieol zu kurz...nieee wieder zürich ohne tag frei! wäsche waschen ging noch aber nix trocken...also dann mal wieder relativ spät los...und auf der fahrt die alpen bestaunen, wie bei der einfahrt nach luzern...so unglaublich unwirklich...so unwirklich war auch der gig...60 leute die steif rumstanden... boah war das anstrengend und suckend... ansonsten war alles ok, mit
Read More....

zürich, ziegel au lac, 7.10.03:

um halb 2 in das caferestaurant gestolpert, auf der suche nach kaffee...den es dann gab mit der ansage, wir könnten uns alles von der karte bestellen was wir wollen...das paradies auf erden! - allerdings nur jetzt sofort weil um 2 die küche dicht macht...ok, das in dem zustand!! also alle wach machen, und dann sassen wir also alle verschlafen am tisch und bestellten zum frühstück
Read More....

fahrt nach zürich, 6.10.03:

ach ja, das loskommen...nach einem guten frühstück in der au und dem einladen ging es dann über 1000 umwege wegen unfall richtung autobahnraste, wo andi seit stunden wartete, um erstmal noch wat gutes zu essen...um 3 uhr nachts waren wir dann in zürich auf dem schönen platz hinter der roten fabrik mit blick auf den see... und die alpen... das mussten wir doch erstmal feieren
Read More....

frankfurt, exzess, 5.10.03:

hey, wow!! das war doch mal wieder ein konzert!! super geile stimmung, viele, nette leute, viel tanzen, viel family, viel party...im ernst, es hat echt mega spass gemacht! zwar n paar mal gut verhauen, aber das war so dermassen nebensache...vorher spielten noch gentle veincut, und was echt cool war war das cover von abwärts!ich finde, man merkt, dass frankfurt szene-mässig noch lebt, dass
Read More....

kassel, schlachthof, 5.10.03:

oh,oh... also kassel war ja eigentlich immer so einer der highlights auf den touren, fast so wie freiburg... so mit "nicht mehr zur bühne kommen, weil so voll" ...aber irgendwie scheint das mit der erschliessung neuer läden schwierig zu sein... wie man in hamburg uns nicht in der fabrik erwartete, so auch in kassel nicht im schlachthof, weil eher mit salsa und jazz verbunden wird... dissidenten
Read More....

fahrt nach kassel, 4.10.03:

wow, die geschichte in hamburg ging noch weiter! als stefan und ich (scheng) ins hotel mit dem taxi kamen wollten sie geld von uns...wir protestierten, und schliesslich durften wir dort nächtigen und am nächsten morgen alles klären... der nächste morgen war dann auch dementsprechend unangenehm: UM 11 uhr checkout, als kein frühstück mehr, keine dusche ... und dann an der
Read More....

hamburg, fabrik, 3.10.03:

spannend an so einem traditionsreichen, schönen ort zu spielen. alles sehr profimässig, aber echt nett.hm, nur 27 vorverkaufte karten, oh,oh...aber ich kaufe mir ja auch nie eine karte im vorraus...ihr etwa?naja, ein typ musste na klar stressen, ist wohl so der fabrik-papa: erstmal gefragt wer denn unser "häuptling" ist...oh jeh... "naja, der tourmanager halt"... mussten wir ihm erstmal
Read More....

wilhelmshaven, klingklang, 2.10.03:

stefan kam zum mixen, alt bekannte wiedersehensfreude... und diesmal keine metall-"vorband" :)schönes konzert mit wenig leuten, aber viel tanzen... vorher haben wir uns ein wenig angestresst, das kam dem spielen aber zugute ;-)der morgen war hektisch: aufstehen, zusammenpacken, einladen, frühstück so nebenbei... weil wir so lange schlafen mussten ;) aber konys bus flog nur so dahin,
Read More....

off, 30.9.- 2.10.03:

jau, also, jean ist nach hause zu seinen kiddies gefahren in den regen, ein bisschen checken, unsere t-shirts endlich bei der post holen ...und die anderen...ans meer.... und sich schöne tage gemacht:
Read More....

hannover, chez heinz, 29.9.03:

der schönste backstage raum!!! nee, echt, und das konzert war schön voll und saugeile stimmung. vorher noch n inti mit radio flora, sind mal gespannt. lustig auch das pflichttrinken von kümmerling mit ritual... nur das klo....1000 minus punkte! aber das wird durch alles andere wieder wettgemacht! total nette betreuung, und ne eigene band wohnung... und das sachwimmbad darüber liess
Read More....

oldenburg, alhambra, 28.9.03:

ach ja... so schön immer wieder... schöner sound, tolle nette leute,und... ein giga essen!!! (so richtig liebevoll mit vorspeise und 1000 kleinen extras!! bestes essen!!!) und alex hat es wahr gemacht: das kleid stand ihm echt gut!!!
Read More....

Oberhausen, Druckluft, 27.9.03:

oh jeh, bis wir die einfahrt geschafft hattenb mit dem bus!! der arme kony! am kurbeln wie ein bekloppter! aber geschafft, nur der neue lack ist jetzt eingeweiht...kennt ihr LUSHUS? wir kannten sie auch nicht, aber wir freuen uns wenn wir noch öfter mit ihnen spielen können! 2 bässe und ein schlagzeug! guckt mal unter www.lushus.nl !und tolle merchendising! z.b. ein wunderschönes
Read More....

Hagen, 26.9.03:

wow, erstes konzert, voll aufregend... erstmal die übliche hektik auf den letzten drücker, nachdem das mit dem vielen proben vor lauter checken nicht hinkam kamen die cds mit scheiss cover an, also neu machen, neu drucken lassen und kamen natürlich am tag vor abreise an...-nicht so die kapuzis und t-shirts...ach, egal, sei s drum... eh nur noch das machen was grade geht... z.B. den bus
Read More....
next site